es dreht sich wieder ...

... das Wichtelkarussell und wie schon im letzten Post angedeutet, ging es ums Thema BÜCHER.
Für die meisten ist Bücher verbasteln undenkbar, ebenso für mich, darum seid versichert um diese 3 ist es nicht schade.

Und nun schaut was draus geworden ist. Als erstes eine Karte für mein Wichtelkind.


Gestempelt und gewischt und relativ schlicht. Als zweites gab es einen Anhänger, dafür hab ich sogar eine passende Kapitelüberschrift gefunden.


Und der Hauptteil des Wichtels ist eine Bücheruhr!!!


Hier gibt es auch noch einen extra Beitrag zu dieser Bastelei!

Und damit ihr nicht auf die Idee kommt, dass bei mir immer alles so glatt läuft beim Basteln, gibt es noch einen kleinen Blick auf einen misslungenen Versuch einen Buchbleistift zu kreieren. Da dies aber nicht so geworden ist wie ich es wollte, wanderten sie auch nicht ins Päckchen.


Und wie gefallen euch meine Ideen zum Thema "Bücher"? Habt ihr selbst spannende Ideen, dann teilt sie doch mit mir.

2 Kommentare:

  1. ein tolles Set, da hattest du wirklich geniale ideen!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. für die Bleistifte hättest du vielleicht Streifen des Blattes nehmen sollen. Ob das allerdings funktioniert hätte, habe ich auch noch nicht ausprobiert.
    Ansonsten ist dein Set genial.
    GLG
    Regina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst mir ein Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich immer sehr die Nachrichten zu lesen und bin für Fragen, Anregungen und Kritik offen.