Tape tapen


Washi bzw. Masking Tape ist ja zur Zeit ein absoluter Trend im Bastelbereich und auch ich finde es klasse damit kleine Akzente zu setzten. Leider gibt es in unseren örtlichen Bastelläden bisher nur eine begrenzte Auswahl und die kleinen Rollen sind ziemlich teuer.
Aber Frau schmeißt ja nichts weg, wie wir beim letzten Mal schon gelernt haben und beim Durchwühlen meines Papierstapels ist mir wieder mein Decopatch Papier in die Hände gefallen. Irgendwann hatte ich es mal gekauft und dann doch nie verwendet. Aber es eignet sich super als Tape und man kann es in die jeweils benötigte Breite schneiden.



Ihr braucht:

  • Decopatch Papier
  • Schere
  • Kleberoller oder Klebestift 




Einfach einen Papierstreifen ausschneiden und auf die Rückseite Kleber auftragen. 


Dann auf die Karte kleben und das war es eigentlich schon. ^^




5 Kommentare:

  1. Witzige Idee und die Karte ist dir wieder mal richtig gut gelungen! So bunt! Das macht gute Laune!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hi, i believe that i noticed you visited my web site
    thus i got here to go back the prefer?.I am trying
    to to find things to improve my site!I guess its good
    enough to use a few of your ideas!!

    My web site; flat

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja!

    Vielen Dank für die tolle Erklärung mit dem selbstgemachten Washi-Tape, das ist wirklich eine super Idee!!

    Und natürlich sieht auch Dein Kärtchen wieder absolut klasse aus mit diesen vielen bunten Streifen!
    Der Motivstempel gefällt mir auch sehr gut, hatte selbst schon damit geliebäugelt - da mir dann aber absolut keine Ideen kamen, wie ich diesen einsetzen sollte, hab ich's doch bis jetzt noch bleiben lassen.

    Auf so eine tolle Gestaltung wäre ich jedenfalls nicht gekommen :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende wünsche ich Dir :-)

    Karola

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Idee, den Umbrella man auch mal in bunt zu werkeln, gefällt mir super!
    Und Danke für den Tip, irgendwo liegt auch bei mir noch solch ein Papier!
    HG
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine absolut coole Idee, Washi-Tape selbst zu machen.....
    Und es sieht schön fröhlich bunt aus. Bei den horrenden Preisen für das Tape, lohnt es sich. Ich war eben im hiesigen Bastelshop, 4.95€ - 5m, happig.
    Danke für den tollen Tip, lG Carmen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst mir ein Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich immer sehr die Nachrichten zu lesen und bin für Fragen, Anregungen und Kritik offen.