neues Gewand


Heute melde ich mich mit einer digitalen Bastelei und zwar hat mein kleiner Blog ein neues Design bekommen.

Warum? Weil ich so langsam das alte Gewand mit dem Notizzettelblock im Hintergrund gar nicht mehr ansehen mochte. *bäh*

Außerdem zeichnen sich die Posts von mir ja eher durch Fotos von meinen Werken aus, statt durch schriftliche Ergüsse meinerseits. Darum sollen die Bilder nun etwas mehr in den Vordergrund rücken. Ich denke durch das neue Design ist das auch geschafft.

Zusätzlich hat dieser Blog jetzt ein Menü. Einerseits soll euch das einen schnelleren Zugriff ermöglichen, falls ihr mal einen bestimmten Post sucht, andererseits soll es auch zum Stöbern einladen. Zum Beispiel könnt ihr in der Galerie mal nach meinen Anfängen schauen. Uhhh, da sind ein paar gruselige Sachen dabei, sag ich euch.   >.<

Einiges ist sicher noch nicht perfekt und Details werden bestimmt nochmal verändert, aber im Großen und Ganzen wird das neue Layout so bleiben. (So lange bis ich es wieder satt habe.)

Viel Spaß beim Entdecken!
Und ich freue mich drauf, wenn der ein oder andere seine Meinung zum neuen Design hinterlässt!

Edit: Übrigens ist dies der 200. Post!!! *im Kreis tanz und freu* 

2 Kommentare:

  1. Ein tolles neues Design, sieht richtig klasse aus und total übersichtlich alles, echt klasse =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. MIr gefällt dein neues Design richtig gut und ich finde, du hast erreicht, was du erreichen wolltest, nämlich, daß die Bilder im Vordergrund stehen!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst mir ein Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich immer sehr die Nachrichten zu lesen und bin für Fragen, Anregungen und Kritik offen.