Inspiration


Das große Einrichtungshaus vom Schweden diente mir in basteltechnischer Hinsicht bisher nur als Bezugsquelle für Plastikboxen, um darin diverse Materialien zu verstauen. Sicher ist es bei vielen nicht anders. ^^

ABER ...

und jetzt kommts ...

neuerdings gibt es dort eine Papierabteilung in der man sich mit auch mit Bastelmaterialien eindecken kann, zum Beispiel gibt es solche blanko Ringhefte!
Natürlich ohne die Deko, die ist von mir. ;) Die Washi- / Masking-Tapes sind ebenfalls von IKEA, genauso wie der Tag und die Sprechblasen. Der Rest wurde von mir fleißig dazu gestempelt, ausgestanzt und in einem bunten beziehungsweise schwarz-weißen Wirr-Warr zusammengewürfelt.



Am Ende soll mir das Heftchen beim Sammeln von (Bastel-)Ideen helfen. Öfter kommt die Inspiration nämlich wenn man nicht damit rechnet. So geht es zumindest mir und selbst, wenn das Büchlein gerade nicht zur Hand ist, dann können im Nachhinein sämtliche lösen Zettel reingeklebt werden. 




Habt ihr auch schon die neue Abteilung bei IKEA sondiert? Oder ist es euch im Gegenteil nicht ganz geheuer, wenn ein Möbelhaus plötzlich solche Sachen anbietet?

1 Kommentare:

  1. Sieht super gut aus!

    Gut zu wissen, daß man bei denen jetzt auch Bastelkram bekommt. :)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst mir ein Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich immer sehr die Nachrichten zu lesen und bin für Fragen, Anregungen und Kritik offen.