Mini-Schneemann


Heute melde ich mich mal wieder mit einer kleinen Weihnachts- /Winterkarte. Den süßen Mini-Schneemann von Whipper Snaper habe ich recht schlicht belassen, denn er und seine gefiederten Kumpels legen auch so einen klasse Auftritt hin.


Außerdem habe ich wieder Papier von Bo Bunny verwendet und eine filigrane Bordüre mit einer Memory Box-Stanze ausgestanzt. Zusätzlich finden sich am oberen Rand ein paar Papierfähnchen (Kann man das so nennen?!) und eine der Büroklammern, die ich im Möbelhaus erworben habe, wieder.


Nochmal in der ganzen Pracht!



8 Kommentare:

  1. Total klasse sieht es aus deine Karte, eine traumhafte gestaltung, gefällt mir unheimlich gut!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Soooo schön! Ich liebe Deinen Stil- einfach zauberhaft! Und die Papierfähnchen, in die habe ich mich auch reinverliebt und die müssen auf jede 2. Karte *lach* - vielen Dank für diese bezaubernde Idee...
    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    deine Karte sieht super aus, gefällt mir ganz doll.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Katja, die ist wieder einfach nur genial - die Farben strahlen, alles passt prima zusammen! Perfekt!

    Danke auch noch mal für deine liebe Post!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist der Schneemann süß! Ich glaube den muss ich mir doch kaufen..... Schleiche schon eine Weile um ihn herum... :-)
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine ganz klasse Karte. Ich glaube mehr muss man dazu nicht schreiben. ;)
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. hey katja,
    eine ganz super tolle karte ist dir da wieder gelungen!
    das ist typisch dein stil, hammer!
    also ich mag´s total!!!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  8. Deine Karte toll geworden, Katja!
    Schöne Farbkombi!
    Einen schönen Abend!
    LG Nela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst mir ein Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich immer sehr die Nachrichten zu lesen und bin für Fragen, Anregungen und Kritik offen.