neu bepflanzt


Heute mal keine neue Bastelei, sondern nur ein "Refresh" für meine Fensterbretter. Mein bepflanzetes Buch hat nun schon einige Zeit vor sich hin gewuchert. Also hab ich dem Blumenladen um die Ecke einen Besuch abgestattet.


Außerdem hab ich noch eine zweite ungewöhnliche Pflanzenbehausung. Diese alte Teekanne habe ich von einer anderen Bastlerin bekommen und auch sie brauchte mal wieder eine Auffrischung.



Habt ihr vielleicht auch etwas ungewöhnliches auf dem Fensterbrett?

6 Kommentare:

  1. Die sind ja genial - ein bepflanztes Buch, das hab ich noch nie gesehen. Sieht echt super aus!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. das sind ja coole Beflanzungsideen, vor allem die mit dem Buch..richtig genial!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. huhu katja,
    wow, deine bepflanzungen sehen klasse aus!
    hab ich vorher so auch noch nicht gesehen und muss ich mir merken!
    doch fängt das buch nicht an zu gammeln?
    ich hab nix außergewöhnliches auf der fensterbank.
    hmmm, das muss ich wohl ändern...
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      Danke für dein Kommentar! Nein, das Buch fängt nicht an zu gammeln. Ich hab die inneren Kanten mit Kleber versiegelt und zur Sicherheit noch ein Tütchen eingesetzt. Das reicht, dann muss man nur noch vorsichtig gießen.

      Liebe Grüße Katja

      Löschen
    2. aha!
      ...und wieder was gelernt!
      danke!

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst mir ein Kommentar zu hinterlassen! Ich freue mich immer sehr die Nachrichten zu lesen und bin für Fragen, Anregungen und Kritik offen.